Jackpot City

Die besten Zahlungsmethoden

5 Card Draw Poker

Wer sich nicht persönlich auf den größten Spielplatz der Welt begeben und mal eben nach Las Vegas fliegen kann, muss auf sein Spielglück nicht verzichten. Im Internet gibt es schier unendliche Möglichkeiten für Poker-Fans, Black-Jack-Begeisterte oder Glücksspieler. Bequem von daheim aus können Spielbegeisterte an Glücksspielen teilnehmen und mit etwas Fortune den einen oder anderen Jackpot im virtuellen Casino knacken.

Alle Glücksspiele eint, dass man einen gewissen Spieleinsatz investiert, am Spiel seiner Wahl teilnimmt und im besten Fall mit einem beachtlichen Gewinn belohnt wird. Online-Zahlungsmöglichkeiten machen es dem Spieler möglich, seinen Einsatz bargeldlos zu investieren und am Online Glücksspiel teilzunehmen. Altbewährte Methoden wie Lastschriftverfahren oder Kreditkartenzahlung werden immer öfter von neueren, sichereren und datengeschützteren Methoden in den Hintergrund gedrängt.

Ihre Einzahlung mit alternativen Zahlungsmethoden können Sie im Platinum Play Online Casino vornehmen. Dort erhalten Sie sogar noch einen 10% Bonus dafür!

Bei NETeller handelt es sich um einen weltweit operierenden Online-Banking-Dienstleister, durch den Kunden Geld zu Privatpersonen, Unternehmen und Banken transferieren oder Zahlungen erhalten können. Die Registrierung erfolgt über die Internetseite und ist für den Kunden kostenlos. Nach der Registrierung entscheidet der Kunde, welchen Betrag er auf sein Konto einzahlt. Sobald das Guthaben auf dem NETeller-Konto ist, kann der Kunde sein Geld problemlos an seine Lieblingswebsite oder sein online Casino überweisen, ohne ein unnötiges Risiko einzugehen. Die Daten werden vertraulich behandelt. Informationen zu Gebühren sowie weitere Hinweise liefert die Unternehmenswebsite.

Moneybookers bietet seinen Kunden aus aller Welt einen mehrfach prämierten Service im Bereich der elektronischen Zahlungsverfahren. Auch bei diesem Dienstleister kann sich der Kunde problemlos registrieren, sein Konto auffüllen und fortan bei gewünschten Zahlungsvorgängen im Online-Geschäft von den Vorzügen des datensicheren Kontos profitieren. Die für die Dienstleistung erhobenen Gebühren kann der Kunde von Moneybookers durch bestimmte Aktionen wie Freunde werben verringern. Das Unternehmen informiert transparent und verständlich über seine Leistungen und Gebühren auf seiner Internetseite.

Zahlungsmethoden

Schnelle, sichere und unkomplizierte Wege beim online Geldtransfer verspricht der Anbieter Click2Pay. Der Kunde muss sich nur einmal kostenlos beim Anbieter registrieren und seine Daten hinterlegen, um dann weltweit bei unzähligen Kunden problemlos für ausgesuchte Waren oder Leistungen zahlen zu können, ohne sich bei jedem einzelnen Händler erneut registrieren oder sich auf "Daten und Nieren" prüfen zu lassen. Datensicherheit und einfache Anwendung für den Kunden werden auch bei diesem Dienstleister gewährleistet. Mehr zum Thema Verschlüsselungstechnik, Systemüberwachung, Betrugskontrolle und Kundenservice stellt der Anbieter auf seiner Internetseite zur Verfügung.

Clickandbuy agiert ähnlich – der Kunde registriert sich kostenlos, hinterlegt seine Daten und kann kinderleicht in die online Casino- oder Shopping-Welt eintauchen, ohne sich weitere Gedanken um komplizierte Zahlungswege machen zu müssen. Auch Auslandstransaktionen sind möglich, denn der Preis wird dem Kunden immer in der Heimatwährung angezeigt. Das TÜV-zertifizierte und als E-Geldinstitut anerkannte Unternehmen legt einen hohen Wert auf optimale Datensicherung und verspricht moderne Sicherungssysteme, sodass das Geld der Kunden durch eine Einlagensicherung sicher und gut aufbewahrt ist. Das e-Wallet und die Kostenkontrolle beziehungsweise das Ausgabelimit sind zusätzliche Leistungen, die für den Kunden mehr Sicherheit und Kontrolle der Ausgaben bieten. Oftmals arbeiten E-Geldinstitute auch mit Casinos zusammen und bieten Preisnachlässe, beispielsweise bei der Bezahlung mit e-Wallets. Das Unternehmen verfügt über eine umfangreiche Internetseite, auf der sich Interessenten rund um das Thema Online-Bezahlung und Sicherheit informieren können.

Gänzliche ohne Datenhinterlegung funktioniert das Bezahlen im Internet mit sogenannten Prepaid-Karten: In einem teilnehmenden Verkaufsshop eine Art Gutscheinkarte kaufen, beim Online-Kauf den vorab bezahlten Betrag aufbrauchen, kein Risiko eingehen. Der Anbieter Paysafecard bietet diesen Service in weltweit 300.000 Verkaufsshops an. Informationen dazu kann man im Internet nachlesen.

Kreditkartenmissbrauch, Datenraub und Betrügereien im Internet häufen sich. Bei Lastschriftverfahren muss der Kunde seine sensiblen Daten preisgeben, während Händler bis zu sechs Wochen bangen müssen, ob der Käufer die Summe nicht vielleicht doch noch zurückzieht. Eine Kreditkartennummer ist für Profis schnell zweckentfremdet verwendet. Am Ende hat der Kunde den Schaden. Um Betrügereien zu vermeiden und vorsichtiger mit seinen Daten umgehen zu können, sind Online-Bezahlungssysteme eine lohnende und sichere Alternative.

Und wer sich beim Spielglück nicht mehr um Betrüger, Risiken und Sicherheitslücken scheren muss, kann sich entspannt ins Spielgetümmel stürzen und im nächsten online Casino den Jackpot zu knacken versuchen.